Coronakrise

Gemeinschafts- und Schlachthaus bleiben geschlossen

Das Coronavirus hat auch Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben in Schmißberg. Ab Sonntag bleiben das Dorfgemeinschaftshaus und das Schlachthaus erstmal geschlossen.

vom 14. März 2020

Coronavirus - Ortsbild von Schmissberg

Das Coronavirus (COVID 19) hat auch Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben in der Gemeinde Schmißberg.

Die Verbandsgemeinde Birkenfeld empfiehlt allen Gemeinden, wegen des Coronavirus ihre Gemeinschaftshäuser geschlossen zu halten.

Damit soll eine weitere und schnellere Ausbreitung des Coronavirus verhindert werden, sagte die Leiterin des Gesundheitsamtes des Kreises Birkenfeld, Diana Thiel: „Wir alle müssen jetzt Einschränkungen hinnehmen, um Schlimmeres zu vermeiden und müssen Rücksicht auf die gesundheitlich Schwächeren nehmen.“

Die Gemeinde Schmißberg folgt der Anweisung. Das Gemeinschaftshaus und das Schlachthaus bleiben deswegen ab Sonntag, 15. März 2020, erstmal für öffentliche Veranstaltungen geschlossen.


Auch auf schmissberg.de: