Gesellschaft

Wir gehen mit unserer Laterne

Der Sankt Martins Umzug in Schmißberg war dieses Jahr auch ein Statement gegen den demografischen Wandel. Etwa 15 Kinder kamen ans Gemeinschaftshaus, um mit ihrer Laterne eine Runde durchs Dorf zu gehen.

vom 12. November 2018

Wir gehen mit unserer Laterne

„Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“. Das Jahr ist fast rum und in Schmißberg wurden die Kleinen eingeladen, um mit ihren Laternen eine Runde durchs Dorf zu drehen. Auf die Einladung waren trotz des schlechten Wetters etwa 15 Schmißberger Kinder gefolgt.

 

Nach dem Rundgang gab es Martinsbrezeln im Gemeinschaftshaus. Außerdem gab es den ersten Glühwein vor Weihnachten 2018 sowie Würstchen vom Grill.

 

Veranstaltet wurde der Sankt-Martins Umzug von der Freiwilligen Feuerwehr Schmißberg.

 

Aktuelles Bild folgt


Auch auf schmissberg.de: