Bundestagswahl 2017

SPD ist in Schmißberg stärkste Kraft

Schmißberg hat gewählt. Die SPD liegt vorne, danach folgt die CDU. Die AFD ist die drittstärkste Partei. Gleich auf sind Grüne, Linke und FDP.

vom 24. September 2017


Schmißberg hat gewählt. Insgesamt haben 134 Menschen ihre Stimmen abgegeben. Darunter 23 Briefwähler (Stimmen werden in Birkenfeld ausgezählt). Von den 112 Stimmen, die in Schmißberg abgegeben wurden, war eine Stimme ungültig. Die restlichen Stimmen verteilen sich wie in der oben dargestellten Grafik.

 

Landtagswahl 2016 mit ähnlichen Ergebnissen

 

Das aktuelle Ergebnis der Bundestagswahl folgt dem Trend, der sich schon bei der rheinland-pfälzischen Landtagswahl vergangenen Jahres (2016) abgezeichnet hat.

 


Auch auf schmissberg.de:


    Kommunalpolitik

    Rat redet unter anderem über Vogelvoliere

    Rat redet unter anderem über Vogelvoliere

    Der Rat diskutierte über eine geplante Auffangstation für Störche. Außerdem war ein geplantes Neubaugebiet Thema, hierzu lagen erste Pläne vor.

    vom 1. Mai 2018 I Aktualisiert am 10. Mai 2018 (u .a. Ergebnisse Beschlussfassung Vogelvoilere) I Aktualisiert am 1. Juni 2018 ( Protokoll hinzugefügt)


    Kommunalpolitik

    Neues Ratsmitglied wird vereidigt

    Neues Ratsmitglied wird vereidigt

    Bei der Gemeinderatsitzung ist unter anderem ein neues Ratsmitglied vereidigt worden. Der Rat beschäftigte sich auch mit einer geplanten Vogelvoliere.

    vom 12. November 2017 I Aktualisiert am 14. November 2017 I Aktualisiert am 22. November 2017 (Protokoll hinzugefügt)