php
In der Gemeinde Schmißberg laufen insgesamt vier Brunnen. Das Wasser bekommen diese von gemeindeeigenen Quellen, die aufwendig und intelligent verrohrt sind und das Wasser quer durch Schmißberg leiten. vom 16. März 2023
php
Adolf Schuch erinnert sich an seine Kindheit und Geschehnisse im Zweiten Weltkrieg, die in Schmißberg spielten. Sie zeigen auch, wie brutal die Kriegszeit in Deutschland war. vom 22. Januar 2024 I von Adolf Schuch, notiert von Rudi Weber
php
Der Schmißberger Hobbyarchäologe Winfried Caspari machte einen seiner größten Funde in der "Hohen Wiese" im Jahr 1994. Dort fand er Überreste eines Rennfeuerofens - ein Nachweis für die einst in der Gemeinde ansässige Eisenindustrie. vom 26. März 2023 I von Stefan Conrad
php
Die Gemeinde Schmißberg wurde im Jahr 1367 das erste Mal urkundlich erwähnt. In der Urkunde wird auch ein Eisenfachmann namens Ludwig genannt - er könnte der erste Schmißberger gewesen sein. vom 18. Februar 2023 I von Rolf Weber
php
Um Schmißberg wurden in den vergangenen 100 Jahren viele Funde aus römischer Zeit gemacht. Sie geben einen Einblick in diese antiken Jahre. vom 3. Januar 2023 I von Florian Tanz
php
Im Wappen der Gemeinde Schmißberg ist ein Hammer und ein Amboß abgebildet. Dabei handelt es sich um Hinweise auf die mittelalterliche Eisenverhüttung, die in der heutigen Dorfmitte nachgewiesen wurde. vom 24. Januar 2023


php
Die Franzosen waren in der Zeit von Napoleon auch in der Umgebung von Schmißberg aktiv. Das belegen Grenzsteine aus dieser Zeit, die bei Schmißberg gefunden wurden. vom 31. Januar 2024 I von Hans D. Ruppenthal
php
Der Schmißberger Krausberg war vor Hunderten Jahren eine Gerichtsstätte. Aufzeichnungen beschreiben beispielsweise die Hinrichtung einer Mörderin im Jahr 1757. vom 26. Januar 2024 I von Rudi Weber
php
In der Gemeinde Schmißberg gab es am Nachmittag einen Internet-Ausfall im E.ON-Netz. Nach etwa drei Stunden war die Gemeinde wieder online. vom 25. Januar 2024
php
Die Gemeinde Schmißberg hat keine eigene Kirche. Sie gehört der Kirchengemeinde Niederbrombach an. Es gibt aber sehr wohl eine Kirchengeschichte, die die Gemeinde betrifft. vom 24. Januar 2024 I von Edgar Schäfer
php
Der Deutsche Wetterdienst hatte ein Schnee-Unwetter auch für die Gemeinde Schmißberg angekündigt - dort war es am Mittwoch glatt und am Donnerstag kam der Schnee. vom 17. Januar 2024
php
Hunderte historische Presseberichte, und Dorfrundschreiben, Sitzungsprotokolle, Haushaltspläne, Satzungen: Im schmissberg.de Dokumentenarchiv sind alle wichtigen Dokumente, die die Gemeinde betreffen digital hinterlegt und durchsuchbar.