Hexennacht und Maifrühstück fallen aus Coronakrise

Hexennacht und Maifrühstück erneut abgesagt

Bereits zum zweiten Mal fallen wegen Corona die Hexennacht und das Maifrühstück aus. Das hat jetzt die Freiwillige Feuerwehr Schmißberg mitgeteilt, die die Feiern normalerweise mit veranstaltet.

vom 9. April 2021

mehr...
Hexennacht und Maifrühstück fallen aus Coronakrise

Hexennacht und Maifrühstück fallen aus

Wegen der Coronakrise müssen bundesweit Veranstaltungen abgesagt und verschoben werden. Auch in Schmißberg läuft in diesem Jahr nicht alles wie geplant.

vom 1. April 2020

mehr...
Windige Hexennacht und Besucherrekord beim Maifruehstueck Artikelbild Layout 820x460 Maitage

Windige Hexennacht und Besucherrekord beim Maifrühstück

Trotz windigen Wetters stellte die Feuerwehr den Maibaum auf und zündete das Hexenfeuer an Hexennacht an. Zum Maifrühstück kamen etwa 110 Gäste.

vom 30. April/1. Mai 2018

mehr...
Maitage

Schöner Maianfang mit Maifrühstück

Das traditionelle Schmißberger Maifrühstück 2014 war ein voller Erfolg. Das Gemeinschaftshaus war voll bis auf den letzten Stuhl.

vom 1. Mai 2014

mehr...
Maitage

Wieder alles beim Alten: Maibaum gestellt, Maifeuer abgebrannt

In Schmißberg wurde nach zwei Jahren Corona wieder ein Maibaum aufgestellt und ein Maifeuer angezündet. Dass in der Gemeinde wieder Hexennacht gefeiert wird, ist auch ein Zeichen dafür, dass ein Stück Normalität nach Schmißberg zurückkehrt.

vom 1. Mai 2022

mehr...
Bilderarchiv

Schmißberg aus der Vogelperspektive

So habt ihr Schmißberg garantiert noch nicht gesehen. schmissberg.de hat die Gemeinde aus der Vogelperspektive betrachtet.

vom 15. Februar 2022 I BILDERGALERIE

mehr...
Jahresrückblick

Das Jahr 2021 – Onlineveranstaltungen und Storchennachwuchs

Eine Online-Fastnacht und tierischer Nachwuchs – nur zwei der vielen Highlights in der Gemeinde im Jahr 2021. schmissberg.de fasst im Jahresrückblick einige der besonderen Ereignisse zusammen.

vom 30. Dezember 2021

mehr...
Bilderarchiv

Bilderarchiv komplett überarbeitet

Das Schmißberger Bilderarchiv hält die lange Historie der Gemeinde fest. Das Archiv enthält Bilder von 1960 bis heute und wurde jetzt komplett überarbeitet.

vom 26. Dezember 2021 I 2.140 Bilder online

mehr...
Foto: CDC/Alissa Eckert, MS Liveblog

Neue Corona-Regeln: Gemeindehäuser werden geschlossen

Das Corona-Virus hat die Welt weiterhin im Griff, auch Schmißberg. Aktuelle Infos, die die Gemeinde betreffen, gibt es hier im Liveblog.

vom 4. Dezember 2021

mehr...
Schmißberger stellt Maibaum auf

Hoch lebe die Tradition!

Wegen der Corona-Pandemie ist in der Gemeinde am 1. Mai offiziell kein Maibaum aufgestellt worden. Doch ein Schmißberger sorgte für eine Überraschung.

vom 1. Mai 2021

mehr...
Jahresrückblick

Das Jahr 2020 – Trotz Corona hat sich viel getan

Im Februar wurde noch Fastnacht gefeiert. Wegen der Corona-Pandemie fielen für den Rest des Jahres alle Feste in der Gemeinde aus. Rudi Weber wurde neuer Ortsbürgermeister. Hier sind 11 Dinge, die Schmißberg in diesem Jahr bewegt haben.

vom 27. Dezember 2020

mehr...
Brunnenfest in Schmißberg: In der Dorfmitte wird aufgetischt. Coronakrise

Brunnenfest fällt aus

Das Brunnenfest wird wegen der Corona-Krise in diesem Jahr nicht stattfinden. Das haben die Veranstalter jetzt bekanntgegeben. Es ist bereits die zweite Großveranstaltung in der Gemeinde, die wegen Corona abgesagt werden musste.

vom 9. Juli 2020

mehr...
Das Schlachthaus Schlachthaus

Ein Ort zum Wohlfühlen

Zehn Jahre ist es her, als das Schmißberger Schlachthaus in eine Dorfkneipe umgebaut wurde. Zu verdanken ist das vor allem dem Ehrgeiz der Bürger der Gemeinde sowie Visionären.

vom 16. November 2019 I von Jana Grauer

mehr...
Die Haxen werden von Hartmud Eigner und Klaus Loose gegrillt Haxenfest

Festbier und Haxen schmecken den Gästen

In Schmißberg wurde auch in diesem Jahr wieder der Oktober gefeiert. Besucher des Haxenfestes konnten sich wieder auf Haxen und Festbier im Gemeinschaftshaus freuen.

vom 26. Oktober 2019

mehr...
Mit schoenem Wetter in den Mai Maitage

Mit schönem Wetter in den Mai

In Schmißberg wurde Ende April traditionell der Maibaum aufgestellt und das Maifeuer abgebrannt. Das Maifrühstück im Gemeinschaftshaus war gut besucht.

vom 1. Mai 2019

mehr...
Das Jahr 2018 Jahresrückblick

Das Jahr 2018 – Ein Sturmtief und neue Straßenschilder

Das Jahr 2018 ist zu Ende und viel ist in Schmißberg passiert. Zeit für den traditionellen schmissberg.de Jahresrückblick.

vom 28. Dezember 2018

mehr...
Schmißberg feiert in den Mai Maitage

Schmißberg feiert in den Mai

Traditionell ist in der Gemeinde der Maibaum aufgestellt und das Hexenfeuer auf dem Stabsberg abgebrannt worden. Und natürlich wurde auch gefrühstückt.

vom 30. April / 1. Mai 2017

mehr...
Maitage

Erst Baum gestellt, dann Eier gebraten

Traditionell feiert die Gemeinde am 30. April in den Mai. Und der wird in Schmißberg mit einem Frühstück begrüßt.

vom 30. April 2016 I Update: 1. Mai 2016

mehr...
Glühweintrinken

Weihnachtsmann muss auf Wagen umsteigen

Wenn es dem Ende des Jahres zu geht, wird in Schmißberg traditionell vor dem Schlachthaus Glühwein getrunken. Auf einen Gast sind dabei alle immer sehr gespannt.

vom 23. Dezember 2015

mehr...
Maitage

Satte Gäste und zufriedene Veranstalter

Das Maifrühstück in Schmißberg hat Tradition. Der Organisator lies sich in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen.

vom 1. Mai 2015

mehr...
Glühweintrinken: Überaschungen gibts für Kinder und Erwachsene Glühweintrinken

Weihnachtsmann zufrieden mit Verhalten der kleinen Schmißberger

Der Nikolaus überraschte die Kleinen gegen 19 Uhr mit Geschenken beim traditionellen Glühweintrinken. Auch für die Erwachsenen gab es Überraschungen.

vom 23. Dezember 2014

mehr...
Der Bau des Schmißberger Gemeinschaftshaus 1966 Geschichte

Der Bau des Schmißberger Gemeinschaftshaus 1966

Lange Zeit hatte Schmißberg keinen Gemeinschaftsraum, bis dann 1966 das Gemeinschaftshaus gebaut wurde. Es war eines der Ersten im Kreis Birkenfeld.

vom Januar 2009

mehr...
schmissberg.de