Feuerwehr

Drehleitereinsatz in der Nachbargemeinde Rimsberg

Am Sonntagnachmittag wurde unter anderem die Schmißberger Feuerwehr zu einem Drehleitereinsatz gerufen. In Rimsberg musste eine Person aus dem Obergeschoss getragen werden.

vom 9. Mai 2022

Drehleitereinsatz in Rimsberg. Quelle: Feuerwehr Birkenfeld/facebook

Drehleitereinsatz: Die Freiwillige Feuerwehr Schmißberg rückt aus!

Am Sonntagnachmittag gingen in Schmißberger die Sirenen, die Feuerwehr rückte aus. Der Grund: Ein medizinischer Notfall in den Rimsberger Hauptstraße. Die offizielle Bezeichnung des Einsatzes der Feuerwehr in Birkenfeld: „Unterstützung Rettungsdienst mit Drehleiter“.

Dazu rückte neben der Schmißberger Wehr und weiteren Feuerwehren aus der Region auch die Birkenfelder Feuerwehr mit einem mit Drehleiter bestückten Fahrzeug an.

Die Schmißberger Feuerwehr gehört zusammen mit Nohen, Elchweiler und Rimsberg zum sogenannten Ausrückebereich 8, der alarmiert worden war. Ebenfalls im Einsatz am Sonntag: die Stützpunktfeuerwehr der Verbandsgemeinde Birkenfeld, die Polizei, Rettungssanitäter sowie ein Notarzt.


Im Notfall

So erreichen Sie die Feuerwehr: Im Notfall immer den Notruf 112 wählen, um die Feuerwehr zu alarmieren. Das geschieht im Rahmen der von der Verbandsgemeinde festgelegten Alarmordnung. Grundsätzlich werden die Wehren der umliegenden Gemeinden (Ausrückebereich 8) sowie die Stützpunktfeuerwehr in Birkenfeld alarmiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Schmißberg teilt weiter mit, dass auf keinen Fall nur die Sirene in Schmißberg aktiviert werden soll, beispielsweise durch das Betätigen des Notknopfes am Gemeinschaftshaus. Hierdurch würde lediglich die lokale Sirene gestartet, es würden aber nicht die Wehren in der Umgebung alarmiert.



Auch auf schmissberg.de:


Das Schmißberger Brunnenfest war ein Erfolg: Die Veranstalter verkauften fast 100 Portionen Rollbraten, die Gäste kamen auch aus den Nachbargemeinden. vom 18. Juli 2022
Auf der B41 bei Elchweiler hat am Samstagnachmittag ein Auto Feuer gefangen. Auf der Bundesstraße kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen. vom 16. Juli 2022
Die Gemeinde Schmißberg veranstaltet am Sonntag, 7. August 2022, um 10:30 Uhr ein Info-Frühschoppen über die Imkerei. Imker Lothar Weber wird am Bienenlehrpfad auf dem Stabsberg berichten. vom 16. Juli 2022
Täglich wird an schmissberg.de gearbeitet. Artikel geschrieben, neue Funktionen implementiert und natürlich technische Probleme gelöst. Dieser Liveblog verschafft einen Überblick über die technischen und organisatorischen Veränderungen auf schmissberg.de. vom 7. Juli 2022 I Technischer Administrator
In der Gemeinde nimmt das gesellschaftliche Zusammenleben wieder Fahrt auf. Zu sehen ist das auch daran, dass die "Karibische Nacht" der Schmißberger Dorfschmiede in der Dorfmitte ein Erfolg war. vom 4. Juli 2022
Nach Angaben des Landesbetriebes Mobilität (LBM) beginnen am 20. Juni Straßenbauarbeiten an der K45 sowie der L174 in Elchweiler und Burbach. In Schmißberg werden dann auch Auswirkungen zu spüren sein. vom 20. Juni 2022 I Korrektur