Gemeindebrief

Ehrenämtler wichtig und gesucht

Im Informationsbrief des Monats Juli weist Ortsbürgermeister Thomas Marx auf die Wichtigkeit des Ehrenamtes hin und versucht neue Ehrenämtler zu gewinnen. Außerdem bedankt er sich für seine Wahl als Ortsbürgermeister.

vom 15. Juli 2019 I von Thomas Marx

Ehrenämtler wichtig und gesucht

Liebe Schmißbergerinnen und Schmißberger,

zunächst möchte ich mich bei den Wählerinnen/Wählern bedanken, die mich bei der Wahl am 26. Mai 2019 durch ihre Stimme zum Ortsbürgermeister gewählt haben. Diejenigen, die mich nicht gewählt haben, werden eventuell durch meinen Dienst an der Gemeinde davon überzeugt, dass ich der richtige Kandidat für dieses Amt bin.

Die Basis für ein schönes Dorf und ein interessantes Gemeindeleben bilden die Teams von Ehrenämtler, die sich in verschiedenen Bereichen, meist hinter den Kulissen, dafür einsetzen, dass Schmißberg ein lebenswerter Ort für alle Bewohner ist und dies auch nachhaltig bleibt. Daher spreche ich meinen persönlichen Dank an all die Menschen aus, die sich in irgendeiner Weise für die Gemeinde einsetzen. Gerne würde ich diese Ehrenämtler namentlich aufzählen, dafür ist die Liste der Namen aber zu lang. Zu kurz ist die Liste aber, um zukünftig alle Aufgaben bewältigen zu können, ohne die derzeitigen Helferinnen- und Helfer zu überfordern.

Ich komme deshalb mit einer Bitte auf die Einwohner Schmißbergs zu:

Sollte jemand Interesse haben, für ein paar Stunden im Monat an der ehrenamtlichen Gemeindearbeit mitzuwirken, dann bitte melden. Wir sind auf Ehrenämtler angewiesen. Der Einsatz kann sehr individuell gestaltet werden und es gibt auch je nach Interessenlage verschiedene Einsatzgebiete. Aus Platzgründen kann jetzt hier nicht detailliert auf jede Einsatzmöglichkeit hingewiesen werden, daher zähle ich nur die Kernkompetenzen auf.

  • Freiwillige Feuerwehr Schmißberg (aktive und passive Mitglieder) Ansprechpartner: Marc Bollenbacher, Tel.: 98 81 75

  • Wirtedienst und Organisation Schlachthaus/Gemeinschaftshaus Ansprechpartner: Guido Schulz, Tel.: 4820

  • Rentnergruppe (dienstags von 14.00 — 16.00 Uhr), Aufgabenbereich: Ortspflege Ansprechpartner: Klaus Loose, Tel.: 4485, Adolf Schuch, Tel.: 3360

  • Reinigungsdienst Schlachthaus und Gemeinschaftshaus Ansprechpartner: Rudi Weber, Tel.: 40439

  • Grünanlagenpflege, insbesondere beim Schlachthaus/Gemeinschaftshaus Ansprechpartner: Bettina Greger, Tel.: 88 79 50

Gerne sind die angegebenen Ansprechpartner bereit, detailliert Auskunft zu erteilen und auf persönliche Belange einzugehen.

Wer sich noch nicht sicher ist, kann auf dem beigefügten Antwortschreiben den vorletzten Punkt ankreuzen und es mir über die oben genannten Kommunikationsmittel übersenden, egal ob Briefkasten, Telefon, Email oder whatsapp. Dann könnten wir in einem persönlichen Gespräch klären, welche Einsatzgebiete sich anbieten. Gerne können sich auch unsere neue- ren Einwohner melden, vielleicht ergeben sich aus den Gesprächen neue Ansätze, denen wir nachgehen können.

Alles soll ungezwungen sein und Spaß machen. Ich stehe für eine offene Kommunikation und bin daher dankbar um jeden konstruktiven Vorschlag bzw. Anregung. Das Brunnenfest am 20.07./21.07.2019 ist sicher eine gute Möglichkeit sich in einer gemütlichen Atmosphäre persönlich kennenzulernen. Ich jedenfalls werde an beiden Tagen vor Ort sein.

An dieser Stelle geht auch mein Dank an die Freiwillige Feuerwehr Schmißberg, die dieses jährliche Fest wieder mit ihrer Mannschaft stemmen und sicher wieder zu einem schönen Er- lebniswochenende für die Gemeinde führen wird. Vielen Dank!

Diesen Schmißberger-Informationsbrief werde ich in unregelmäßigen Abständen verfassen. Sobald relevante Themen anstehen, werden diese zusammengefasst und die Bürgerinnen-/ Bürger informiert. Dieser wird dann sicher kürzer und prägnanter ausfallen, mir war es heute aber wichtig, die derzeitige Situation des Ehrenamts etwas ausführlicher darzustellen.

Wer diese Informationen per Email erhalten möchte, kann sich per Email mit Angabe von Name und Anschrift, oder über Rückgabe des beiliegenden Antwortschreibens (letzten Punkt ankreuzen) bei mir melden.

Viele Grüße und eine gute Zeit.

Thomas Marx

Im Grünesfeld 6

D-55765 Schmißberg

Tel.: +49 (0)6782 8549855

Mobil-Tel.: +49 (0)152 51551392

e-mail: thomasjmarx@yahoo.de


Auch auf schmissberg.de:


    Kommunalpolitik

    Rat redet unter anderem über Vogelvoliere

    Rat redet unter anderem über Vogelvoliere

    Der Rat diskutierte über eine geplante Auffangstation für Störche. Außerdem war ein geplantes Neubaugebiet Thema, hierzu lagen erste Pläne vor.

    vom 1. Mai 2018 I Aktualisiert am 10. Mai 2018 (u .a. Ergebnisse Beschlussfassung Vogelvoilere) I Aktualisiert am 1. Juni 2018 ( Protokoll hinzugefügt)


    Dorfentwicklung

    Sturmtief Burglind räumt etwa 250 Bäume ab

    Waldwege sind wieder begehbar

    Burglind fegte auch über den Wald auf dem Krausberg und den Schmißberger Stabsberg hinweg. Dort zerstörte der Sturm unzählige Bäume, Waldwege sind nicht mehr befahrbar.

    vom 14. Januar 2018


    Kommunalpolitik

    Neues Ratsmitglied wird vereidigt

    Neues Ratsmitglied wird vereidigt

    Bei der Gemeinderatsitzung ist unter anderem ein neues Ratsmitglied vereidigt worden. Der Rat beschäftigte sich auch mit einer geplanten Vogelvoliere.

    vom 12. November 2017 I Aktualisiert am 14. November 2017 I Aktualisiert am 22. November 2017 (Protokoll hinzugefügt)