Kommunalpolitik

Jahresabschluss verabschiedet

Im Jahresabschluss der Gemeinde Schmißberg für 2012 steht ein Minus von 9.500 Euro. Außerdem wird ein Wanderweg geplant.

vom 10. Dezember 2014

Kommunalpolitik - Rat verabschiedet Jahresabschluss fuer 2012

Mit dem Jahresabschluss für 2012 sowie dem geplanten Naturerlebniswanderweg „Im Land von Milan, Storch und Co.“ befasste sich der Ortsgemeinderat in Schmißberg in der letzten Sitzung des Jahres.

Zunächst zum Geld: Laut dem Jahresabschluss für 2012 weist der Ergebnishaushalt einen Fehlbetrag von etwa 9.500 Euro auf. Der Finanzhaushalt ein Plus von mehr als 2.700 Euro (Eine genaue Aufstellung der einzelnen Posten findet sich im angehängten Protokoll). Der Rat verabschiedet den defizitären Jahresabschluss für 2012 einstimmig.

Außerdem fasst der Ortsgemeinderat Schmißberg einen Grundsatzbeschluss zum geplanten Naturerlebniswanderweg „Im Land von Milan, Storch und Co.“. Damit bekräftigt das Gremium sein Interesse, einen solchen Weg anzulegen und weitere Schritte einzuleiten.

Leader-Aktions-Gruppe Erbeskopf fördert den Wanderweg Milan, Storch und Co.
Durch diese Natur könnten schon bald Wanderer ihrer Streifzüge machen, denn der Rat plant einen Wanderweg.

Bereits in vorangegangenen Sitzungen wurde über den geplanten Naturerlebniswanderweg „Im Land von Milan Storch und Co.“ gesprochen. Tom Sessa stellte die Idee des Wanderweges bereits vor. Der Weg soll unter anderem von Schmißberg nach Niederhambach führen. Entlang des Weges sollen Schilder aufgebaut werden. Wanderer sollen sich dort über die heimische Vogelwelt informieren können. Darunter sind Vögel wie zum Beispiel der Storch sowie der Rotmilan.

Der Schmißberger Rat beschließt einstimmig das Projekt in Angriff zu nehmen und entsprechende Pläne zu erstellen.

Sitzungsprotokoll vom 10. Dezember 2014


Auch auf schmissberg.de:


In der Gemeinde Schmißberg fielen am Samstag etwa vier Zentimeter Schnee. Den ersten in diesem Winter gab es aber schon Ende November 2021. vom 8. Januar 2022
In Schmißberg gab es Probleme mit dem Biomülltonnen-Tausch. Die alten Tonnen waren zwar weg, die neuen Container aber noch nicht da. vom 1. Januar 2022 I Aktualisiert am 4. Januar 2022 (Biomülltonnen sind wieder da)
Endlich ist er da: Der neue Kalender über den Naturerlebnisweg bei Rimsberg, Niederhambach, Elchweiler und Schmißberg. Bürgerinnen und Bürger waren zuvor aufgerufen, Bilder einzuschicken. vom 30. Dezember 2021
Eine Online-Fastnacht und tierischer Nachwuchs - nur zwei der vielen Highlights in der Gemeinde im Jahr 2021. schmissberg.de fasst im Jahresrückblick einige der besonderen Ereignisse zusammen. vom 30. Dezember 2021
Das Schmißberger Bilderarchiv hält die lange Historie der Gemeinde fest. Das Archiv enthält Bilder von 1960 bis heute und wurde jetzt komplett überarbeitet. vom 26. Dezember 2021 I 2.140 Bilder online
Täglich wird an schmissberg.de gearbeitet. Artikel geschrieben, neue Funktionen implementiert und natürlich technische Probleme gelöst. Dieser Liveblog verschafft einen Überblick über die Veränderungen auf schmissberg.de. vom 26. Dezember 2021 I Technischer Administrator