Kommunalpolitik

Ratsmitglieder geehrt

Ein Zeichen der Anerkennung erhielten Ralph Dietz und Rudi Weber. Beide wurden vom Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Bernhard Alscher, ausgezeichnet.

vom 17. April 2019 I 26. April 2019 (Protokoll hinzugefügt)

Ratsmitglieder geehrt

Auf dem Bild die Ratsmitglieder und der Verbandsgemeindebürgermeister von links nach rechts: Ralph Dietz, derzeit der Zweite Beigeordnete von Schmißberg, Verbandsgemeindebürgermeister Bernhard Alscher sowie Rudi Weber, der Erste Beigeordnete der Gemeinde.

Die Ratsmitglieder Ralph Dietz sowie Rudi Weber wurden für ihr ehrenamtliches Engagement mit der bronzenen Ehrenurkunde der Verbandsgemeinde Birkenfeld ausgezeichnet. Beide Ratsmitglieder sind schon seit 15 Jahren im Gemeinderat Schmißberg tätig. Die Ehrung fand während einer Gemeinderatssitzung der Gemeinde Schmißberg statt, zu der deswegen Verbandsgemeindebürgermeister Bernhard Alscher kam.

Ralph Dietz war zwischen 1984 und 1994 sowie von 2014 bis 2019 Mitglied im Schmißberger Gemeinderat. Der Schmißberger engagierte sich kommunalpolitisch während dieser Zeit, auch im Verbandsgemeinderat Birkenfeld. Er war dort ebenfalls zehn Jahre, von 1984 bis 1994, Mitglied.

Rudi Weber wurde ebenfalls für seine 15 Jahre kommunalpolitisches
Engagement in Schmißberg geehrt. Er gehört dem Rat seit 2004 an und ist seit 2009 der Erste Beigeordnete der Gemeinde Schmißberg.

Weiteres Thema der Sitzung waren Straßenschäden. Die Kreisstraße 8 weist diverse Schadstellen auf. Eine Reparatur in Eigenregie erscheint nicht ratsam, da es sich nicht um eine gemeindeeigene Straße handelt (ggf. Schadenersatzansprüche bei Schäden infolge nicht sachgemäßer Verarbeitung). Der Bauhof wird informiert. Weitere Themen der Sitzung waren der Internetausbau sowie die anstehende Kommunalwahl 2019.

Sitzungsprotokoll vom 16. April 2019


Auch auf schmissberg.de:


Der Laternenumzug in der Gemeinde Schmißberg war am Samstag gut besucht. Etwa 80 Gäste kamen ans Gemeinschaftshaus und liefen durch den Ort - so viele wie seit Langem nicht mehr. vom 13. November 2022 I BILDERGALERIE
Die Storchenfreunde haben an der Voliere einen Sicht- und Windschutz aus Kunststoff demontiert und durch einen aus Holz ersetzt. Damit wird die Voliere für die Vögel, die in und an ihr leben, sicherer. vom 12. November 2022
Der Gemeinderat Schmißberg hat sich erneut verändert. Jana Grauer und Detlef Funk wurden zu Beigeordneten gewählt, Ralph Dietz als neues Ratsmitglied vereidigt. schmissberg.de erklärt wie der Rat funktioniert und sich zusammensetzt. vom 9. November 2022
Gewohnt gruselig ging es auch an vergangenem Halloween wieder in Schmißberg zu. Es gab viel zu basteln und natürlich auch "Süßes oder Saures" von den Schmißbergerinnen und Schmißbergern. vom 3. November 2022 I BILDERGALERIE
Die Feuerwehr hat in Schmißberg den Ernstfall geübt. Etwa 35 Feuerwehrleute nahmen an der Jahresabschlussübung teil, in der sie einen Waldbrand löschen und eine "vermisste Person" retten mussten. vom 17. Oktober 2022
In Schmißberg sind die Straßenlaternen auf LED-Technik umgestellt worden. Die Laternen sind jetzt heller und verbrauchen weniger Energie. vom 10. Oktober 2022