Schmißbergs Rentner

Rentner stellen Weihnachtsbaum auf

Schmißbergs Rentner haben eine Tanne vor dem Schlachthaus aufgestellt. Außerdem haben sie den Baum geschmückt und damit die Weihnachtszeit eingeläutet.

vom 22. November 2016 I Update 10. Dezember 2016

Rentnerband sorgt für Stimmung

Es ist nicht mehr lange bis Weihnachten: Das haben sich auch die Schmißberger Rentner gedacht und haben am Dienstag schon mal den Weihnachtsbaum aufgestellt. Der bekam seinen traditionellen Platz vor dem Schlachthaus in der Hohen Wiese. Gespendet wurde der Baum von Erich Geiß.

 

Knapp eine Stunde hat die Bande gebraucht, um den Baum aus dem Wald abzutransportieren und vor dem Schlachthaus aufzustellen. Doch damit nicht genug. Der Baum wurde von den Rentnern auch liebevoll mit bunten LED-Lampen geschmückt. Highlight: Die Lampe auf der Spitze des Baumes wechselt die Farbe.

 

Update 10. Dezember 2016: Der Weihnachtsbaum, den die Rentner geschmückt haben, wurde umgeschmückt. Die bunte LED-Lichterkette wurde gegen eine ganz normale weiße ausgetauscht. Die Gründe hierfür sind derzeit noch unklar.


Auch auf schmissberg.de: