Gesellschaft

Umwelttag in Schmißberg war Erfolg

Der diesjährige Müllsammeltag war ein voller Erfolg. Der Grund: Es kamen viele zum Helfen und es gab nur wenig Müll zu sammeln.

vom 27. März 2022

Was die Schmißberger Kinder am Umwelttag leisteten war ganz groß: Sie sammelten Müll und wurden mit Limo und Würstchen belohnt.

Dieser Umwelttag hat sich gelohnt!

Die gute Nachricht vorneweg: Die Helfer mussten nur wenig Müll einsammeln. Die zweite gute Nachricht: Es kamen viele Helferinnen und Helfer zusammen, um in der Umgebung von Schmißberg Müll zu sammeln. Ortsbürgermeister Rudi Weber zählte insgesamt 13 Erwachsene und neun Kinder, die dem Aufruf der Gemeinde folgten, dabei zu helfen, die Umgebung von Schmißberg vom Müll zu befreien.

Der Tag war für die Gemeinde wichtig: Denn, so schreibt Weber, achtlos in der Natur entsorgte Abfälle sind nicht nur unschön für das Auge – sie können auch Gefahren für Mensch, Tiere und die Umwelt mit sich bringen. In den vergangenen Jahren wurden schon Autoreifen, Drucker und Skateboards gefunden und die Müllcontainer gut gefüllt.

Die Helferinnen und Helfer wurden am Ende des Arbeitstages am Gemeinschaftshaus belohnt. Es gab gratis Getränke und Würstchen vom Grill.

Umwelttag findet in der Gemeinde regelmäßig statt

Der Umwelttag wird regelmäßig von der Gemeinde Schmißberg veranstaltet – zuletzt 2019. Der Umwelttag in der Gemeinde Schmißberg hat zwar nichts mit dem weltweiten Aktionstag zu tun, der Anfang Juni stattfindet. Die Ziele beider Umwelttage sind aber die gleichen. Mit den Tagen soll die Umwelt vom Müll befreit werden und so wieder ein Stückchen lebenswerte und sauberer gemacht werden.


Auch auf schmissberg.de:


Das Schmißberger Brunnenfest war ein Erfolg: Die Veranstalter verkauften fast 100 Portionen Rollbraten, die Gäste kamen auch aus den Nachbargemeinden. vom 18. Juli 2022
Auf der B41 bei Elchweiler hat am Samstagnachmittag ein Auto Feuer gefangen. Auf der Bundesstraße kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen. vom 16. Juli 2022
Die Gemeinde Schmißberg veranstaltet am Sonntag, 7. August 2022, um 10:30 Uhr ein Info-Frühschoppen über die Imkerei. Imker Lothar Weber wird am Bienenlehrpfad auf dem Stabsberg berichten. vom 16. Juli 2022
Täglich wird an schmissberg.de gearbeitet. Artikel geschrieben, neue Funktionen implementiert und natürlich technische Probleme gelöst. Dieser Liveblog verschafft einen Überblick über die technischen und organisatorischen Veränderungen auf schmissberg.de. vom 7. Juli 2022 I Technischer Administrator
In der Gemeinde nimmt das gesellschaftliche Zusammenleben wieder Fahrt auf. Zu sehen ist das auch daran, dass die "Karibische Nacht" der Schmißberger Dorfschmiede in der Dorfmitte ein Erfolg war. vom 4. Juli 2022
Nach Angaben des Landesbetriebes Mobilität (LBM) beginnen am 20. Juni Straßenbauarbeiten an der K45 sowie der L174 in Elchweiler und Burbach. In Schmißberg werden dann auch Auswirkungen zu spüren sein. vom 20. Juni 2022 I Korrektur