Gesellschaft

Gulaschsuppe stärkt Boulespieler

Das erste Bouleturnier in Schmißberg ist ein voller Erfolg. Insgesamt 50 Portionen Gulaschsuppe stärkt die Spieler.

vom 20. September 2014


Rund 16 Boulespieler kamen im Spätsommer hoch motiviert ans Schmißberger Schlachthaus zum Bouleturnier, um dort auf der Boulebahn gegeneinander anzutreten. Los ging es gegen 15 Uhr. Auf gleich vier verschiedenen Bahnen begann dann der Wettkampf. Dabei mussten zwei Bahnen noch provisorisch angelegt werden, denn mit 16 Turnierteilnehmer hatte an diesem Tag in Schmißberg keiner gerechnet.

Kein Wunder also, dass das Turnier bis in den Abend lief. Doch dann standen auch endlich die Gewinner fest. Die ersten drei Plätze verteilten sich wie folgt:

1. Christian Gerber (Ellenberg)

2. Norbert Greger (Schmißberg)

3. Judith Damm (Schmißberg)

Dass der Tag ein voller Erfolg war, war auch an der Anzahl der verkauften Gulaschportionen abzulesen, insgesamt 50 Portionen gingen davon über die Theke. Der Gulasch wurde von Peter Welsch im Kupferkessel gekocht. 

Nach Turnierende wurde ausgelassen gefeiert, mit Federroter und Knoblauchbrot. Das Turnier wurde von der Dorfschmiede Schmißberg veranstaltet. Es war das erste Bouleturnier in Schmißberg.

Das Bouleturnier fand vor dem Schmißberger Schlachthaus in der Dorfmitte statt. Dort werden normalerweise auch das Brunnenfest, das traditionelle Glühweintrinken sowie die Hexennacht gefeiert. Die Veranstaltungen gehören zu den Größten in der Gemeinde.

Das Schlachthaus wurde 2008 in eine Dorfwirtschaft umgebaut und ist seither ein Dreh- und Angelpunkt in der Gemeinde.


Auch auf schmissberg.de:


Nach Angaben des Landesbetriebes Mobilität (LBM) beginnen am 20. Juni Straßenbauarbeiten an der K45 sowie der L174 in Elchweiler und Burbach. In Schmißberg werden dann auch Auswirkungen zu spüren sein. vom 20. Juni 2022 I Korrektur
Imker Lothar Weber hatte im vergangenen Jahr die Idee, Honig, den er auf dem Stabsberg erntet gesondert zu vermarkten. Der kann jetzt gekauft werden. vom 15. Juni 2022
Das Schmißberger Boule-Team hatte Erfolg mit seiner Teilnahme an der Kreismeisterschaft in Niederbrombach. Das Team macht den vierten Platz und gewinnt 200 Euro. vom 12. Juni 2022
Storchennachwuchs in Schmißberg! Bereits das zweite Jahr in Folge kamen in der Gemeinde Storchenbabys zur Welt. Der schmissberg.de Live Blog berichtet über alle aktuellen Entwicklungen. vom 30. Mai 2022 I VIDEO
Die Bitburger Brauerei rettet die Versorgung mit kühlem Bier in der Gemeinde. Darüber, freuen sich die Bürger der Gemeinde. vom 25. Mai 2022
Die vor zwei Jahren in Schmißberg angelaufene Dorfmoderation geht dem Ende zu. Dorfmoderatorin Beate Stoff wird am 13. Juni, um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Bilanz ziehen. vom 23. Mai 2022