Wetter

Der Winter hat Schmißberg im Griff

Zum Jahreswechsel gab es kaum Schnee. Doch jetzt ist der Winter da. Es gab 20 Zentimeter Neuschnee innerhalb von zwei Tagen.

vom 31. Januar 2019

Der Winter hat Schmissberg im Griff
Martin Kämmerling aus Elchweiler räumt mit seinem Traktor das Schmißberger "Grünesfeld".

Der Winter ist in Schmißberg angekommen!

Damit dürfte Anfang der Woche noch niemand so richtig gerechnet haben, auch wenn die Wetterdienste den Schnee angekündigt hatten und damit klar war, dass der Winter kommt.

Die Straße zur „Alten Schule“ bei Schmißberg ist am 31. Januar 2019 komplett mit einer Schneedecke überzogen.

In der Gemeinde gehen die Bürger mit dem Schnee gelassen um. Das dürfte auch daran liegen, weil sie Hilfe aus der Nachbargemeinde Elchweiler bekommen. Martin Kämmerling schiebt mit seinem umgebauten Traktor den Schnee von den Seitenstraßen der Gemeinde. Die Hauptstraße wird vom Winterdienst der Straßenmeisterei befreit. Die Schmißberger übernehmen mit der Schneeschaufel die Gehwege.

Den ersten Schnee gab es bereits Ende Oktober vergangenen Jahres. Danach folgten ein paar Flöckchen Mitte Dezember und Anfang Januar, bevor es dann gestern und heute richtig von oben runterkam – innerhalb von zwei Tagen etwa 20 Zentimeter.


php
In Schmißberg gibt es eine neue Attraktion. Der neugebaute Audiowanderweg "Schmißberger Geschichte/n" wird am 16. Juni offiziell eröffnet. vom 30. Mai 2025
php
In Schmißberg sind erneut Storchenküken zur Welt gekommen. Das zeigt auch: Storchennachwuchs hat in Schmißberg Tradition. Hier sind die Schmißberger Storchen-Stories Folge 19. vom 7. Mai 2024
php
In Schmißberg wurde Hexennacht gefeiert - dabei gab es in diesem Jahr einer Überraschung. Das Maifrühstück war beliebt wie immer und lockte mit einem großem Buffet etwa 80 Gäste ins Gemeinschaftshaus. vom 3. Mai 2024
php
Am 9. Juni finden die Kommunalwahlen statt. Es werden Gemeinderäte, Kreistage und das Europaparlament gewählt, normalerweise auch der Ortsbürgermeister, allerdings nicht in Schmißberg. vom 26. April 2024
php
In Schmißberg könnte es in diesem Jahr wieder Storchennachwuchs geben. Die Chancen stehen gut - denn die Eier in den Storchennestern sind nicht vom Osterhasen. Hier sind die Schmißberger Storchen-Stories Folge 18. vom 4. April 2024
php
Der Gemeinderat Schmißberg hat sich erneut verändert. schmissberg.de erklärt wie der Rat funktioniert und sich zusammensetzt. vom 3. April 2024