Gemeindestraßen

Wasserleitung „Im Grünesfeld“ ist wieder repariert

Erneut wurde ein kleiner Teil der Straße „Im Grünesfeld“ aufgebaggert. Grund war dieses Mal nicht wie im August ein Loch in der Straße, sondern eine kaputte Wasserleitung.

vom 2. Dezember 2021


Erneut schaufelte ein Bagger „Im Grünesfeld“ dieses Mal war der Grund eine defekte Wasserleitung!

Die war aber schnell geflickt. Kurz nach Bekanntwerden des Defekts rückten die Wassermeister der Verbandsgemeinde Birkenfeld an und drehten das Wasser in der Straße ab. Danach kamen die Straßenbauarbeiter.

In wenigen Stunden wurde ein Stück der Straße „Im Grünesfeld“ aufgegraben. Dann die Leitung geflickt. Nur einen Tag später wurde die Straße wieder zugeschüttet und das Loch mit Pflastersteinen verschlossen. Fertig – das Problem mit der defekten Wasserleitung erledigt. Nach Angaben von Bauexperten sind die Pflastersteine nur eine Übergangslösung, weil es derzeit für Asphaltarbeitern zu kalt ist.

Einen Tag später ist von den Arbeiten „Im Grünesfeld“ fast nichts mehr zu sehen, die Straße ist wieder geflickt.

Es war nicht das erste Mal, dass in diesem Jahr im Grünesfeld die Straße aufgegraben wurde. Im August hatte sich in der Straße weiter oberhalb ein Loch gebildet. Ein aufmerksamer Anwohner hatte daraufhin ein Warndreieck aufgestellt, das bekannt wurde als das „Warndreieck vom Grünesfeld“. Besonders skurril war dabei, dass das Warndreieck mitten auf der Straße stand und Autos ausweichen mussten. Das Dreieck wurde jedoch schnell von einem Baustellenschild abgelöst und das Loch kurz darauf geflickt.

Ein Warndreieck steht in der Straße "Im Grünesfeld"
So sah es im August aus: Das Warndreieck vom Grünesfeld.

Die Straßen der Gemeinde Schmißberg waren auch in der vergangenen Gemeinderatsitzung Thema. Im nicht öffentlichen Teil wurde über die Vergabe von möglichen Reparaturarbeiten beraten.


Auch auf schmissberg.de:


In der Gemeinde Schmißberg fielen am Samstag etwa vier Zentimeter Schnee. Den ersten in diesem Winter gab es aber schon Ende November 2021. vom 8. Januar 2022
In Schmißberg gab es Probleme mit dem Biomülltonnen-Tausch. Die alten Tonnen waren zwar weg, die neuen Container aber noch nicht da. vom 1. Januar 2022 I Aktualisiert am 4. Januar 2022 (Biomülltonnen sind wieder da)
Endlich ist er da: Der neue Kalender über den Naturerlebnisweg bei Rimsberg, Niederhambach, Elchweiler und Schmißberg. Bürgerinnen und Bürger waren zuvor aufgerufen, Bilder einzuschicken. vom 30. Dezember 2021
Eine Online-Fastnacht und tierischer Nachwuchs - nur zwei der vielen Highlights in der Gemeinde im Jahr 2021. schmissberg.de fasst im Jahresrückblick einige der besonderen Ereignisse zusammen. vom 30. Dezember 2021
Das Schmißberger Bilderarchiv hält die lange Historie der Gemeinde fest. Das Archiv enthält Bilder von 1960 bis heute und wurde jetzt komplett überarbeitet. vom 26. Dezember 2021 I 2.140 Bilder online
Täglich wird an schmissberg.de gearbeitet. Artikel geschrieben, neue Funktionen implementiert und natürlich technische Probleme gelöst. Dieser Liveblog verschafft einen Überblick über die Veränderungen auf schmissberg.de. vom 26. Dezember 2021 I Technischer Administrator