In eigener Sache

Der neue schmissberg.de WhatsApp-Kanal – Jetzt abonnieren

Der neue WhatsApp-Kanal für schmissberg.de ist da: Kanal jetzt abonnieren und keine Infos aus der Gemeinde Schmißberg mehr verpassen.

WhatsApp Newsletter

WhatsApp-Kanal abonnieren und keine schmissberg.de News mehr verpassen!

Wie kann ich den Kanal abonnieren? Du musst einfach nur mit deinem Smartphone diesem Link folgen: https://whatsapp.com/channel/0029VaQrWeB59PwYFVZrjM1z und du kannst den neuen schmissberg.de WhatsApp-Kanal abonnieren. Voraussetzung ist natürlich, dass du ein Smartphone hast und WhatsApp benutzt.

Was habe ich von einem Abonnement? Alle Infos rund um Schmißberg, die auf schmissberg.de erscheinen. Was tut sich an der Storchenvoliere? Wie war die Stimmung beim Brunnenfest? Wie wird das Wetter? Fragen, die die Redaktion von schmissberg.de beantwortet und im neuen WhatsApp-Kanal mit euch teilt.

Warum noch ein Kanal, was hat sich geändert? Anders als bisher handelt es sich bei dem neuen Kanal nicht um eine Gruppe, in der ihr euch mit eurer Handynummer anmelden lassen müsst. Der neue Kanal ist frei zugänglich und kann von jedem genutzt werden, der dem oben genannten Link folgt.

Was mache ich, wenn ich noch weitere Fragen habe oder etwas nicht funktioniert? Du meldest dich einfach per Mail unter info@schmissberg.de.


php
Karibische Cocktails, karibische Musik, karibischer Sturm: In der Schmißberger Dorfmitte fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal die Karibik-Party statt. Die Veranstaltung war gut besucht. vom 4. Juli 2024
php
Matthias König (Freie Wähler) wird der nächste Bürgermeister der VG Birkenfeld. Er bekommt auch in Schmißberg die meisten Stimmen und setzt sich damit klar gegen seinen Konkurrenten Immanuel Hoffmann (CDU) durch. vom 23. Juni 2024
php
In Schmißberg wurden drei sogenannte Korbinians Apfelbäume gepflanzt. Die Bäume erinnern an die Schrecken der NS-Zeit und sind ein Zeichen für die Demokratie. Mehr Informationen dazu liefert die Station 8 des Schmißberger Audiowanderweges. vom 19. Juni 2024
php
In Schmißberg gibt es eine neue Attraktion. Der neugebaute Audiowanderweg "Schmißberger Geschichte/n" informiert auf 14 Stationen über die Geschichte des Ortes. vom 17. Juni 2024
php
In Schmißberg haben Fachleute jetzt den Storchennachwuchs beringt. Die Vögel können damit überall ihrem Heimatort zugeordnet werden. Hier sind die Schmißberger Storchen-Stories Folge 20. vom 15. Juni 2024
php
Kommunalwahlen 2024: In der Gemeinde Schmißberg wurde am Sonntag gewählt. schmissberg.de hat den Überblick über die Ergebnisse. vom 10. Juni 2024