Bienenlehrpfad

Frühschoppen mit Infos zur Imkerei von Lothar Weber

Die Gemeinde Schmißberg veranstaltet am Sonntag, 7. August 2022, um 10:30 Uhr ein Info-Frühschoppen über die Imkerei. Imker Lothar Weber wird am Bienenlehrpfad auf dem Stabsberg berichten.

vom 16. Juli 2022

Imker Lothar Weber zeigt in seinem Kühlraum einen Eimer voll mit Honig, der vor seiner Abfüllung erst noch mal erwärmt werden muss.

Das ist ein Frühschoppen, bei dem die Gäste noch etwas lernen können!

Die Gemeinde Schmißberg lädt am Sonntag, 7. August 2022, um 10:30 Uhr zu einem Vortrag am Bienenlehrpfad auf dem Stabsberg ein. Der Frühschoppen, der traditionell am Sonntagmorgen im Gemeinschaftshaus stattfindet, wird an diesem Tag auf dem Stabsberg stattfinden. Vor Ort ist für gekühlte Getränke gesorgt.

lmker Lothar Weber, der am Schmißberger Bienenlehrpfad zehn Bienenvölker stehen hat, wird mit voller Leidenschaft über die Bienen und die Imkerei berichten. Der Imker freut sich auch darauf, Fragen der Besucherinnen und Besucher zu beantworten.

Der Lehrpfad liegt entlang des Naturerlebniswanderweges „Milan, Storch und Co.“

Der Schmißberger Bienenlehrpfad auf dem Stabsberg liegt zwischen Schmißberg und Rimsberg.

schmissberg. de hat in der Vergangenheit mehrfach über den Bienenlehrpfad und die Arbeit des Niederhambacher Imkers Lothar Weber berichtet. Am Bienenlehrpfad auf dem Stabsberg sind derzeit etwa 600.000 Bienen des Imkers beheimatet. Lothar Weber hat in diesem Jahr auch erstmals den „Stabsberg Honig“ produziert. Dabei handelt es sich um Honig, der nur von den Bienen eingesammelt wurde, die auf dem Schmißberger Stabsberg leben. Weber hatte die Idee, den Honig gesondert zu vermarkten, bereits im vergangenen Jahr. Der Honig kann bei Lothar Weber im 500 Gramm Glas für 6,50 Euro gekauft werden.


Auch auf schmissberg.de:


Das Schmißberger Brunnenfest war ein Erfolg: Die Veranstalter verkauften fast 100 Portionen Rollbraten, die Gäste kamen auch aus den Nachbargemeinden. vom 18. Juli 2022
Auf der B41 bei Elchweiler hat am Samstagnachmittag ein Auto Feuer gefangen. Auf der Bundesstraße kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen. vom 16. Juli 2022
Täglich wird an schmissberg.de gearbeitet. Artikel geschrieben, neue Funktionen implementiert und natürlich technische Probleme gelöst. Dieser Liveblog verschafft einen Überblick über die technischen und organisatorischen Veränderungen auf schmissberg.de. vom 7. Juli 2022 I Technischer Administrator
In der Gemeinde nimmt das gesellschaftliche Zusammenleben wieder Fahrt auf. Zu sehen ist das auch daran, dass die "Karibische Nacht" der Schmißberger Dorfschmiede in der Dorfmitte ein Erfolg war. vom 4. Juli 2022
Nach Angaben des Landesbetriebes Mobilität (LBM) beginnen am 20. Juni Straßenbauarbeiten an der K45 sowie der L174 in Elchweiler und Burbach. In Schmißberg werden dann auch Auswirkungen zu spüren sein. vom 20. Juni 2022 I Korrektur
Imker Lothar Weber hatte im vergangenen Jahr die Idee, Honig, den er auf dem Stabsberg erntet gesondert zu vermarkten. Der kann jetzt gekauft werden. vom 15. Juni 2022