Umwelttag

Helfer finden Drucker, Autoreifen und Skateboard

25 Schmißberger waren unterwegs, um Müll in der Umgebung der Gemeinde einzusammeln. Dabei waren die Helfer überrascht von dem, was sie so fanden.

vom 13. April 2019

Müll gesammelt - Helfer finden Drucker Autoreifen und Skateboard

Etwa 25 Schmißberger waren am Wochenende und trotz Schneeschauer unterwegs, um die Gemeinde vom Müll zu befreien. Dabei waren sie überrascht von dem, was die Menschen so wegwerfen.

Von 12 Autoreifen, über einen Drucker bis hin zu Plastikweihnachtsbäumen, zahlreichen Flaschen und Dosen, fanden die Helfer jede Menge Unrat. Am Ende kam ein ganzer Container voller Müll zusammen.

Der Container war am Ende des Tages voll.

Nach der etwa zweistündigen Sammelaktion, bei der die Schmißberger sowohl im Dorf als auch entlang der Kreisstraße, der Bundesstraße 41 sowie im Gemeindewald unterwegs waren, belohnten sie sich am Schlachthaus mit Würstchen vom Grill.

Der Umwelttag wird alle zwei Jahre von der Gemeinde Schmißberg veranstaltet. Diese Tage werden verteilt über das ganze Jahr auch in anderen Gemeinden im gesamten Kreisgebiet veranstaltet. Der Umwelttag in der Gemeinde Schmißberg hat aber nichts mit dem weltweiten Aktionstag zu tun, der Anfang Juni stattfindet.

Die Ziele beider Umwelttage sind aber die gleichen. Mit den Tagen soll die Umwelt vom Müll befreit werden und so wieder ein Stückchen lebenswerte und sauberer werden.


php
Der neue WhatsApp-Kanal für schmissberg.de ist da: Kanal jetzt abonnieren und keine Infos aus der Gemeinde Schmißberg mehr verpassen.
php
Kommunalwahlen 2024: In der Gemeinde Schmißberg wurde am Sonntag gewählt. schmissberg.de hat den Überblick über die Ergebnisse. vom 10. Juni 2024
php
In Schmißberg gibt es eine neue Attraktion. Der neugebaute Audiowanderweg "Schmißberger Geschichte/n" wird am 16. Juni offiziell eröffnet. vom 30. Mai 2024
php
Die Kommunalwahl 2024 rückt näher: Erste Kandidaten für den Gemeinderat haben sich gemeldet. Wer Ortsbürgermeister wird, ist weiter unklar. vom 29. Mai 2024
php
In Schmißberg sind erneut Storchenküken zur Welt gekommen. Das zeigt auch: Storchennachwuchs hat in Schmißberg Tradition. Hier sind die Schmißberger Storchen-Stories Folge 19. vom 7. Mai 2024
php
In Schmißberg wurde Hexennacht gefeiert - dabei gab es in diesem Jahr einer Überraschung. Das Maifrühstück war beliebt wie immer und lockte mit einem großem Buffet etwa 80 Gäste ins Gemeinschaftshaus. vom 3. Mai 2024