Umwelttag

Helfer finden Drucker, Autoreifen und Skateboard

25 Schmißberger waren unterwegs, um Müll in der Umgebung der Gemeinde einzusammeln. Dabei waren die Helfer überrascht von dem, was sie so fanden.

vom 13. April 2019

Müll gesammelt - Helfer finden Drucker Autoreifen und Skateboard

Etwa 25 Schmißberger waren am Wochenende und trotz Schneeschauer unterwegs, um die Gemeinde vom Müll zu befreien. Dabei waren sie überrascht von dem, was die Menschen so wegwerfen.

Von 12 Autoreifen, über einen Drucker bis hin zu Plastikweihnachtsbäumen, zahlreichen Flaschen und Dosen, fanden die Helfer jede Menge Unrat. Am Ende kam ein ganzer Container voller Müll zusammen.

Der Container war am Ende des Tages voll.

Nach der etwa zweistündigen Sammelaktion, bei der die Schmißberger sowohl im Dorf als auch entlang der Kreisstraße, der Bundesstraße 41 sowie im Gemeindewald unterwegs waren, belohnten sie sich am Schlachthaus mit Würstchen vom Grill.

Der Umwelttag wird alle zwei Jahre von der Gemeinde Schmißberg veranstaltet. Diese Tage werden verteilt über das ganze Jahr auch in anderen Gemeinden im gesamten Kreisgebiet veranstaltet. Der Umwelttag in der Gemeinde Schmißberg hat aber nichts mit dem weltweiten Aktionstag zu tun, der Anfang Juni stattfindet.

Die Ziele beider Umwelttage sind aber die gleichen. Mit den Tagen soll die Umwelt vom Müll befreit werden und so wieder ein Stückchen lebenswerte und sauberer werden.


Auch auf schmissberg.de:


schmissberg.de erklärt, welche Einstellung du auf deiner FRITZ!Box vornehmen musst, damit dein Glasfaseranschluss funktioniert. Los gehts. vom 21. Januar 2022
In der Gemeinde Schmißberg fielen am Samstag etwa vier Zentimeter Schnee. Den ersten in diesem Winter gab es aber schon Ende November 2021. vom 8. Januar 2022
In Schmißberg gab es Probleme mit dem Biomülltonnen-Tausch. Die alten Tonnen waren zwar weg, die neuen Container aber noch nicht da. vom 1. Januar 2022 I Aktualisiert am 4. Januar 2022 (Biomülltonnen sind wieder da)
Endlich ist er da: Der neue Kalender über den Naturerlebnisweg bei Rimsberg, Niederhambach, Elchweiler und Schmißberg. Bürgerinnen und Bürger waren zuvor aufgerufen, Bilder einzuschicken. vom 30. Dezember 2021
Eine Online-Fastnacht und tierischer Nachwuchs - nur zwei der vielen Highlights in der Gemeinde im Jahr 2021. schmissberg.de fasst im Jahresrückblick einige der besonderen Ereignisse zusammen. vom 30. Dezember 2021
Das Schmißberger Bilderarchiv hält die lange Historie der Gemeinde fest. Das Archiv enthält Bilder von 1960 bis heute und wurde jetzt komplett überarbeitet. vom 26. Dezember 2021 I 2.140 Bilder online