Umwelttag

Helfer finden Drucker, Autoreifen und Skateboard

25 Schmißberger waren unterwegs, um Müll in der Umgebung der Gemeinde einzusammeln. Dabei waren die Helfer überrascht von dem, was sie so fanden.

vom 13. April 2019

Müll gesammelt - Helfer finden Drucker Autoreifen und Skateboard

Etwa 25 Schmißberger waren am Wochenende und trotz Schneeschauer unterwegs, um die Gemeinde vom Müll zu befreien. Dabei waren sie überrascht von dem, was die Menschen so wegwerfen.

Von 12 Autoreifen, über einen Drucker bis hin zu Plastikweihnachtsbäumen, zahlreichen Flaschen und Dosen, fanden die Helfer jede Menge Unrat. Am Ende kam ein ganzer Container voller Müll zusammen.

Der Container war am Ende des Tages voll.

Nach der etwa zweistündigen Sammelaktion, bei der die Schmißberger sowohl im Dorf als auch entlang der Kreisstraße, der Bundesstraße 41 sowie im Gemeindewald unterwegs waren, belohnten sie sich am Schlachthaus mit Würstchen vom Grill.

Der Umwelttag wird alle zwei Jahre von der Gemeinde Schmißberg veranstaltet. Diese Tage werden verteilt über das ganze Jahr auch in anderen Gemeinden im gesamten Kreisgebiet veranstaltet. Der Umwelttag in der Gemeinde Schmißberg hat aber nichts mit dem weltweiten Aktionstag zu tun, der Anfang Juni stattfindet.

Die Ziele beider Umwelttage sind aber die gleichen. Mit den Tagen soll die Umwelt vom Müll befreit werden und so wieder ein Stückchen lebenswerte und sauberer werden.


Auch auf schmissberg.de:


Nach Angaben des Landesbetriebes Mobilität (LBM) beginnen am 20. Juni Straßenbauarbeiten an der K45 sowie der L174 in Elchweiler und Burbach. In Schmißberg werden dann auch Auswirkungen zu spüren sein. vom 20. Juni 2022 I Korrektur
Imker Lothar Weber hatte im vergangenen Jahr die Idee, Honig, den er auf dem Stabsberg erntet gesondert zu vermarkten. Der kann jetzt gekauft werden. vom 15. Juni 2022
Das Schmißberger Boule-Team hatte Erfolg mit seiner Teilnahme an der Kreismeisterschaft in Niederbrombach. Das Team macht den vierten Platz und gewinnt 200 Euro. vom 12. Juni 2022
Storchennachwuchs in Schmißberg! Bereits das zweite Jahr in Folge kamen in der Gemeinde Storchenbabys zur Welt. Der schmissberg.de Live Blog berichtet über alle aktuellen Entwicklungen. vom 30. Mai 2022 I VIDEO
Die Bitburger Brauerei rettet die Versorgung mit kühlem Bier in der Gemeinde. Darüber, freuen sich die Bürger der Gemeinde. vom 25. Mai 2022
Die vor zwei Jahren in Schmißberg angelaufene Dorfmoderation geht dem Ende zu. Dorfmoderatorin Beate Stoff wird am 13. Juni, um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Bilanz ziehen. vom 23. Mai 2022