Kommunalpolitik

    Weber steht zur Wahl

    Schmißberg hat einen Ortsbürgermeister-Kandidaten. Rudi Weber stellt sich, nachdem Thomas Marx von seinem Amt zurückgetreten ist, am 4. Oktober zur Wahl, um Ortsbürgermeister von Schmißberg zu werden.

    vom 20. August 2020 I von Jana Grauer

Sichtschutz montiert
Die Schmißberger Voliere für flugunfähige Störche kann bald eingeweiht werden. Arbeiter haben jetzt einen Sichtschutz montiert und damit wieder einen Meilenstein gesetzt. vom 28. April 2019
Unwetter: Umgestuerzter Baum versperrt Strasse
Das Unwetter am Mittwochabend hielt die Feuerwehren der Region in Atem. Auch die Schmißberger Wehr musste ausrücken, um die Hauptstraße zu räumen. vom 24. April 2019
Ratsmitglieder geehrt
Ein Zeichen der Anerkennung erhielten Ralph Dietz und Rudi Weber. Beide wurden vom Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Bernhard Alscher, ausgezeichnet. vom 17. April 2019 I 26. April 2019 (Protokoll hinzugefügt)
Thomas Marx löst Adolf Schuch als Ortsbürgermeister ab
Thomas Marx lebt erst seit 15 Monaten in der Gemeinde. Jetzt will er Bürgermeister werden. Doch für viele Schmißberger ist der 62-Jährige bisher noch unbekannt. vom 16. April 2019
Müll gesammelt - Helfer finden Drucker Autoreifen und Skateboard
25 Schmißberger waren unterwegs, um Müll in der Umgebung der Gemeinde einzusammeln. Dabei waren die Helfer überrascht von dem, was sie so fanden. vom 13. April 2019
300 Megabit Internet für Schmissberg
Alle 94 Schmißberger Haushalte könnten bald mit Highspeed durchs Internet surfen. Doch auf einer Info-Veranstaltung wurde klar, bis es soweit ist, müssen noch einige Hürden überwunden werden. vom 10. April 2019
Wanderweg wird teurer als geplant
In Schmißberg soll das Internet noch schneller werden als bisher. Der Energieversorger OIE will Glasfaserkabel direkt an die Häuser der Schmißberger legen und damit Verbindungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 Megabit erreichen. vom 2. April 2019
Mehr als 300 Quadratmeter Maschendraht verbaut
Eines der größten Bauwerke Schmißbergs, steht kurz davor fertiggestellt zu werden. Jetzt wurden große Mengen Maschendraht verbaut. vom 23. März 2019
Kostenloses Internet im Gemeinschaftshau
Im Schmißberger Gemeinschaftshaus ist ein WiFi-Hotspot installiert worden. Damit kann jetzt jeder umsonst und schnell im Internet surfen. vom 19. März 2019
Fleissige Narren sammeln 237 Eier
An Fastnachtsdienstag zogen kleine und große Narren durchs Dorf und sangen "Hahn, äppelsche Hahn". Die Anzahl an Eier, die sie dabei sammelten, konnte sich sehen lassen. vom 5. März 2019
Einsatz wegen brennendem Unrat auf Friedhof
Am Sonntag wurde die Schmißberger Feuerwehr alarmiert. In der Nähe des Schmißberger Friedhofes glühte Unrat und Reisig, der drohte in Brand zu geraden. vom 24. Februar 2019
Rat stimmt über B41-Ausbau ab
Thema der Sitzung war erneut der B41-Ausbau. Auch die Kommunahlwahlen Ende Mai waren Thema im Schmißberger Gemeinderat. vom 26. Februar 2019 I Aktualisiert am 13. März 2019 (Protokoll hinzugefügt)