Coronakrise

    Lasst den Mut nicht sinken!

    Auch in der Coronakrise gibt es Hoffnung und Mut. Beides hat der Autor in Schmißberg gefunden und niedergeschrieben.

    Ein Essay von Rudi Weber I vom 31. März 2020

Gewerbegebiet und Gemeinschaftshaus waren Themen
Der Gemeinderat diskutierte über ein mögliches Gewerbegebiet sowie die zukünftige Nutzung des Gemeinschaftshauses. Auch ein Neujahrsempfang war Thema. vom 9. November 2019 I Aktualisiert am 14. November 2019 (Protokoll hinzugefügt)
Die Laterne eines Kindes
Kinder laufen mit Laternen durchs Dorf
Am Wochenende gingen die Schmißberger Kinder mit ihren Laternen wieder durch die Gemeinde. Die Freiwillige Feuerwehr organisierte den Sankt Martins Umzug. vom 10. November 2019
Die Haxen werden von Hartmud Eigner und Klaus Loose gegrillt
Festbier und Haxen schmecken den Gästen
In Schmißberg wurde auch in diesem Jahr wieder der Oktober gefeiert. Besucher des Haxenfestes konnten sich wieder auf Haxen und Festbier im Gemeinschaftshaus freuen. vom 26. Oktober 2019
Ehrenämtler wichtig und gesucht
Großprojekte abgeschlossen
Im Infobrief des Monats Oktober weist Ortsbürgermeister Thomas Marx daraufhin, dass mit dem Wanderweg und der Storchenvoliere nun zwei Großprojekte abgeschlossen sind. Außerdem soll es wieder einen Seniorennachmittag geben. vom 2. Oktober 2019 I von Thomas Marx
Bäume beschildert
Arbeiter der Gemeinde haben jetzt die Bäume in der Schmißberger Obsbaumallee beschildert. Die Schilder informieren unter anderem über den Namen und die Herkunft des Obstes, das an dem jeweiligen Baum wächst. vom 2. Oktober 2019
Die Störche sind da
Störche haben eine neue Heimat
Nach langem Warten sind jetzt endlich zwei Störche in die Voliere eingezogen. Das Storchenehepaar wird dort bis an sein Lebensende bleiben und von der Schmißberger Interessengemeinschaft Storchenfreunde versorgt. vom 12. September 2019
Erdkabel verlegt und Gehwege gepflastert
Erdkabel verlegt und Gehwege gepflastert
Die von der OIE beauftragte Firma hat ihre Arbeiten abgeschlossen und ein Erdkabel in Schmißberg verlegt. Die Oberleitungen sollen auch bald demontiert werden. vom 9. September 2019
Wanderweg ist fertig
Wanderweg kann begangen werden
Der Naturerlebnispfad "Im Land von Milan, Storch & Co."soll in den kommenden Tagen fertig werden. Dabei handelt es sich um ein von der EU gefördertes Projekt der Gemeinden Schmißberg, Rimsberg und Niederhambach. vom 5. September 2019
Storchenvoliere ist erneut Thema
Rat stimmt für Inbetriebnahme der Storchenvoliere
Der Rat hat für die Inbetriebnahme der neugebauten Voliere gestimmt. Dort sollen in naher Zukunft zwei Störche unterkommen. vom 15. August 2019 I Aktualisiert am 22. August 2019 (Protokoll hinzugefügt)
Autofahrer bei Unfall auf der B41 schwer verletzt
Autofahrer bei Unfall auf der B41 schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der B41 zwischen Elchweiler und Schmißberg ist ein Mann schwer verletzt worden. Der Rettungshubschrauber des ADAC war im Einsatz und die B41 vier Stunden gesperrt. vom 24. Juli 2019
Gute Stimmung und 35 Kilo Rollbraten gedreht
Gute Stimmung und 35 Kilo Rollbraten gedreht
Die Veranstalter verkauften am Festsonntag rund 100 Portionen Essen, darunter Rollbraten und Wurstsalat mit Bratkartoffeln. Auch deswegen, zeigte sich der neue Ortsbürgermeister zufrieden mit dem diesjährigen Brunnenfest. vom 22. Juli 2019
Schmissberg im Datenprojekt von Zeit-Online
Schmißberg im Datenprojekt von Zeit-Online
Die Onlinezeitung hat untersucht wie sich die Bevölkerungszahlen in Gemeinden der EU entwickeln. Dabei haben die Redakteure auch Schmißberg betrachtet. vom 19. Juli 2019