Wetter

Schnee im Frühling

Der Frühling schien in Schmißberg schon angekommen zu sein. Doch an Ostermontag gab es noch mal Neuschnee.

vom 5. April 2021


Mit diesem Schnee im Frühling hat keiner mehr so richtig gerechnet!

In Schmißberg hat am Ostersonntag noch die Sonne geschienen, der Frühling schien angekommen.

Viele Schmißberger*innen saßen im Garten, warfen ihren Grill an.

An der Vogelvoliere herrschte reger Betrieb. Wanderer, die den „Naturerlebniswanderweg Milan, Storch und Co.“ wanderten, schauten sich die Schmißberger Störche, Lotte und Bernie sowie die beiden Störche, die das Schmißberger Paar schon seit ein paar Tagen besuchen, an.

Einen Tag später, an Ostermontag, wurde es kalt und es begann zu schneien.

Laut Vorhersagen sind für die kommenden Tage niedrige Temperaturen zu erwarten und es ist ebenfalls mit Schnee zu rechnen.

giweather wordpress widget

Der Winter scheint Schmißberg noch nicht so richtig den Rücken kehren zu wollen. Kein Wunder: Bereits Ende des vergangenen sowie zu Beginn des neuen Jahres gab es in der Gemeinde so viel Schnee wie schon lange nicht mehr.

Zeitweise verwandelte sich die Gemeinde sogar in ein echtes Wintertraumland. Auch die Schmißberger*innen wurden kreativ. Sie bauten mit dem Schnee echte Kunstwerke, wie beispielsweise Schneemänner und Eisbars.


Auch auf schmissberg.de:


    Wetter

    Schnee ist in Schmißberg keine Mangelware

    Am Dienstag hat es in Schmißberg wieder mehrere Zentimeter Neuschnee gegeben. Die Straßen der Gemeinde waren mit einer kompletten Schneeschicht bedeckt.

    vom 8. Januar 2020 I Aktualisiert am 12. Januar 2021


    Gesellschaft

    Schneekunstwerke schmücken Schmißberg

    Schneemänner. Schneekatzen und Eisbars. Die Schmißberger*innen wussten mit dem Schnee der vergangenen Tage einiges anzufangen. schmissberg.de hat die Schneekunstwerke in einer Bildergalerie zusammengefasst.

    vom 2. Januar 2021 I BILDERGALERIE


    Wetter

    Der erste Schnee ist da

    Der erste Schnee ist in Schmißberg gefallen. Anders als zu Beginn des Jahres hat er aber kein Chaos auf den Straßen der Gemeinde verursacht.

    vom 1. Dezember 2020


    Wetter

    Rund 14 Zentimeter Schnee für Schmißberg

    Damit hat in diesem Winter keiner mehr so richtig gerechnet. Dennoch kam er und sorgte für Chaos auf den Straßen im ganzen Hunsrück: Der Schnee.

    vom 28. Februar 2020


    Wetter

    Der Winter hat Schmißberg im Griff

    Der Winter hat Schmissberg im Griff

    Nachdem zum Jahreswechsel zunächst kaum Schnee von oben runter kam, ist es jetzt so weit. Schmißberg meldet rund 20 Zentimeter Neuschnee in zwei Tagen.

    vom 31. Januar 2019