Landtagswahlen 2021

So hat Schmißberg gewählt

Schmißberg hat gewählt. Die SPD gewinnt die Wahlen trotz herber Verluste. Die Freien Wähler können viele Stimmen abgreifen – eine echte Überraschung.

vom 14. März 2021

Landtagswahlen 2021

So wird am Sonntag in Schmißberg gewählt

Es sind Landtagswahlen unter besonderen Umständen. Insgesamt zehn Wahlhelfer sorgen am Sonntag im Gemeinschaftshaus dafür, dass die Hygieneregeln eingehalten werden – eine Mammutaufgabe.

vom 13. März 2021

Featured Video Play Icon
Kommunalpolitik

Weber: „Am Ende dieses Jahres sind wir voller Hoffnung.“

Der Ortsbürgermeister von Schmißberg, Rudi Weber, hat in seiner Weihnachtsansprache ein schwieriges Jahr Revue passieren lassen. Laut Weber gab es aber trotz der Corona Pandemie auch Lichtblicke für die Gemeinde.

vom 20. Dezember 2020 I von Rudi Weber I VIDEO

Kommunalpolitik

So arbeitet der Schmißberger Gemeinderat

Im Oktober wurde Rudi Weber zum neuen Ortsbürgermeister gewählt. Auch im Gemeinderat gab es Veränderungen. Schmissberg.de erklärt, was sich verändert hat und wie der neue Rat in Zukunft funktioniert.

vom 3. Dezember 2020 I von Jana und Sebastian Grauer

Kommunalpolitik

Rudi Weber ist neuer Ortsbürgermeister

Rudi Weber tritt damit die Nachfolge von Thomas Marx an, der im Juli zurückgetreten war. Weber war der einzige Bewerber auf das Amt und erhielt 90 Prozent der abgegebenen Stimmen.

vom 4. Oktober 2020

Kommunalpolitik

Weber steht zur Wahl

Schmißberg hat einen Ortsbürgermeister-Kandidaten. Rudi Weber stellt sich, nachdem Thomas Marx von seinem Amt zurückgetreten ist, am 4. Oktober zur Wahl, um Ortsbürgermeister von Schmißberg zu werden.

vom 20. August 2020 I von Jana Grauer

Kommunalpolitik

Ortsbürgermeister Thomas Marx tritt zurück

Ortsbürgermeister Thomas Marx hat seinen Rücktritt erklärt. Nach Angaben von Marx hat das persönliche Gründe. Ein Neuwahltermin steht bereits fest.

vom 9. Juli 2020 / Update vom 10. Juli 2020 (Wahltermin steht fest)

Ein Sparschwein Kommunalpolitik

Haushalt ist Thema im Rat

Insgesamt zehn Tagesordnungspunkte, hatte der Schmißberger Rat in seiner Sitzung zu besprechen – soviele, wie schon lange nicht mehr.

vom 23. Juni 2020

Sturmtief Sabine sorgt nur für kleine Schäden Kommunalpolitik

Sturmschäden sind ein Thema im Rat

Neben den Sturmschäden waren der Bundeswettbewerb Unser Dorf hat Zukunft und der Sonntagsstammtisch Themen im Rat. Es gab auch einen nichtöffentlichen Teil.

vom 3. März 2020

Kommunalpolitik

Rat befasst sich mit Hundekot und Forstwirtschaft

Mit acht Tagesordnungspunkten musste der Schmißberger Rat sich in seiner Sitzung befassen. Darunter auch ein Punkt, der in der Vergangenheit schon für große Diskussionen sorgte.

vom 4. Februar 2020

Kommunalpolitik

Gewerbegebiet und Gemeinschaftshaus
waren Themen

Der Gemeinderat diskutierte über ein mögliches Gewerbegebiet sowie die zukünftige Nutzung des Gemeinschaftshauses. Auch ein Neujahrsempfang war Thema.

vom 9. November 2019 I Aktualisiert am 14. November 2019 (Protokoll hinzugefügt)

Storchenvoliere ist erneut Thema Kommunalpolitik

Rat stimmt für Inbetriebnahme
der Storchenvoliere

Der Rat hat für die Inbetriebnahme der neugebauten Voliere gestimmt. Dort sollen in naher Zukunft zwei Störche unterkommen.

vom 15. August 2019 I Aktualisiert am 22. August 2019 (Protokoll hinzugefügt)

Der neue Schmißberger Rat und Ortsbürgermeister Kommunalpolitik

Neuer Schmißberger Gemeinderat im Amt

Neben dem Ortsbürgermeister wurde auch der neue Rat ernannt und in sein Amt eingeführt. Außerdem wurde der Erste und Zweite Beigeordnete der Gemeinde für die kommenden fünf Jahre gewählt.

vom 22. Juni 2019 I Aktualisiert am 24. Oktober 2019 (Protokoll hinzugefügt)

Thomas Marx löst Adolf Schuch als Ortsbürgermeister ab Kommunalwahl 2019

Thomas Marx ist neuer Ortsbürgermeister

Der 62-jährige Schwabe tritt damit die Nachfolge von Adolf Schuch an, der 15 Jahre der Gemeindechef war. Im Gemeinderat gibt es ebenfalls Veränderungen.

vom 26. Mai 2019 I Aktualisiert am 28. Mai 2019 (Ergebnisse Verbandsgemeinderats und Kreistagswahlen)

Adolf Schuch Kommunalwahl 2019

“Nun sind mal andere dran”

Adolf Schuch war 15 Jahre lang Ortsbürgermeister der Gemeinde Schmißberg. Jetzt geht der 79-Jährige in Rente und blickt zufrieden auf seine lange Amtszeit zurück.

vom 9. Mai 2019

Der SWR filmt in Schmißberg Kommunalwahl 2019

Der SWR filmt in Schmißberg

Thomas Marx ist Schwabe, wohnt erst seit 15 Monaten in Schmißberg und will Ortsbürgermeister werden. Eine ungewöhnliche Geschichte, die der SWR jetzt in einem Landesschau Beitrag zeigen will.

vom 9. Mai 2019

Ratsmitglieder geehrt Kommunalpolitik

Ratsmitglieder geehrt

Ein Zeichen der Anerkennung erhielten Ralph Dietz und Rudi Weber. Beide wurden vom Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Bernhard Alscher, ausgezeichnet.

vom 17. April 2019 I 26. April 2019 (Protokoll hinzugefügt)

Thomas Marx löst Adolf Schuch als Ortsbürgermeister ab Kommunalwahl 2019

Ein Schwabe will an Schmißbergs Spitze

Thomas Marx lebt erst seit 15 Monaten in der Gemeinde. Jetzt will er Bürgermeister werden. Doch für viele Schmißberger ist der 62-Jährige bisher noch unbekannt.

vom 16. April 2019

Rat stimmt über B41-Ausbau ab Kommunalpolitik

Rat stimmt für B41-Ausbau

Thema der Sitzung war erneut der B41-Ausbau. Auch die Kommunahlwahlen Ende Mai waren Thema im Schmißberger Gemeinderat.

vom 26. Februar 2019 I Aktualisiert am 13. März 2019 (Protokoll hinzugefügt)

Holzvermarktung ist Thema Kommunalpolitik

Holzvermarktung ist Thema

Auf der Agenda der Sitzung standen unter anderem eine Änderung des Landeswaldgesetzes sowie die Holzvermarktung. Außerdem empfing die Gemeinde Schmißberg erneut Spenden.

vom 2. Dezember 2018 I 14. Januar 2019 ( Protokoll hinzugefügt)

Kleine Gewinne aus Forstwirtschaft Kommunalpolitik

Kleine Gewinne aus Forstwirtschaft erwartet

Erneut kam der Gemeinderat in Schmißberg zusammen. Dieses Mal stand der Forstwirtschaftsplan auf der Agenda. Dabei gab es eine kleine Überraschung.

vom 13. November 2018 I 24. November 2018 (Protokoll hinzugefügt)

Dorfentwicklung

Kritik an B41-Ausbau bei Schmißberg

Der Landesbetrieb Mobilität plant den Ausbau der B41 in Höhe Schmißberg. Nach Ansicht der Gemeinde ist das gefährlich. Sie äußert Kritik an den Plänen.

vom 5. November 2018

Kommunalpolitik

Geplanter B41-Ausbau beschäftigt Rat

Die Gemeinderatsitzung begann mit einer Schweigeminute. Auf der Tagesordnung standen unter anderem der Ausbau der B41 zwischen Rimsberg und Schmißberg.

vom 5. November 2018 (Protokoll hinzugefügt)

Wahlbeteiligung in Schmissberg gut Kommunalpolitik

Wahlbeteiligung in Schmißberg gut

Die Wahlbeteiligung bei der Landratswahl im Kreis Birkenfeld war erschreckend niedrig. In Schmißberg dagegen gingen einige Bürger wählen.

vom 26. August 2018

Geplanter Wanderweg steht auf der Tagesordnun Kommunalpolitik

Geplanter Wanderweg war Thema

In seiner Sitzung hat der Gemeinderat Schmißberg einen Beschluss über den Wanderweg Milan, Storch und Co. gefasst. Daneben hat der Rat über die Gemeindewege beraten.

vom 28. Juli 2018 I 18. August 2018 (Bericht hinzugefügt) I 21. August 2018 (Protokoll hinzugefügt)

Rat redet unter anderem über Vogelvoliere Kommunalpolitik

Rat redet unter anderem über Vogelvoliere

Der Rat diskutierte über eine geplante Auffangstation für Störche. Außerdem war ein geplantes Neubaugebiet Thema, hierzu lagen erste Pläne vor.

vom 1. Mai 2018 I Aktualisiert am 10. Mai 2018 (u .a. Ergebnisse Beschlussfassung Vogelvoilere) I Aktualisiert am 1. Juni 2018 ( Protokoll hinzugefügt)

Der Haushaltsplan ist Thema Kommunalpolitik

Der Haushaltsplan ist Thema

Der Haushaltsplan und der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Das waren unter anderem die Themen der vergangenen Gemeinderatsitzung im Schlachthaus.

vom 9. Februar 2018 I Aktualisiert am 17. Mai 2018 (Protokoll hinzugefügt)

Neubaugebiet ist Thema Kommunalpolitik

Neubaugebiet ist Thema

Der Gemeinderat Schmißberg beschäftigte sich unter anderem mit neuen Bauplätzen in der Gemeinde. Außerdem war der Feldwegebau Thema der Gemeinderatsitzung.

vom 6. April 2018 I Aktualisiert am 17. Mai 2018 (Sitzungsprotokoll hinzugefügt)

Neue Friedhofsatzung online Kommunalpolitik

Neue Friedhofsatzung online

Vergangenes Jahr hat der Gemeinderat Schmißberg über eine neue Friedhofsatzung beraten und abgestimmt. Die neue Satzung ist jetzt gültig und kann jetzt online gelesen werden.

vom 12. Januar 2018

Haushaltsplan für 2018 und 2019 ist da Kommunalpolitik

Haushaltsplan für 2018 und 2019 ist da

Der Haushaltsplan der Gemeinde für 2018 und 2019 ist da und kann ab sofort Online angeschaut werden. Nähere Erklärungen sowie eine ausführliche Übersicht folgen.

vom 20. Dezember 2017

Neues Ratsmitglied wird vereidigt Kommunalpolitik

Neues Ratsmitglied wird vereidigt

Bei der Gemeinderatsitzung ist unter anderem ein neues Ratsmitglied vereidigt worden. Der Rat beschäftigte sich auch mit einer geplanten Vogelvoliere.

vom 12. November 2017 I Aktualisiert am 14. November 2017 I Aktualisiert am 22. November 2017 (Protokoll hinzugefügt)

Leader-Aktions-Gruppe Erbeskopf fördert den Wanderweg Milan, Storch und Co. Kommunalpolitik

120 Schmißberger sind gegen die Windradpläne der Verbandsgemeinde

Die Windradpläne der VG stoßen in Schmißberg auf Widerstand. Die Bürger der Gemeinde wehren sich gegen die Pläne der Verwaltung.

vom 3. Oktober 2017 I von Rudi Weber

Bundestagswahl 2017

SPD ist in Schmißberg stärkste Kraft

Schmißberg hat gewählt. Die SPD liegt vorne, danach folgt die CDU. Die AFD ist die drittstärkste Partei. Gleich auf sind Grüne, Linke und FDP.

vom 24. September 2017

Neue Friedhofsatzung online Kommunalpolitik

Schmißberg soll Rasengräber bekommen

Auf dem Schmißberger Friedhof soll es Rasengräber geben. Der Rat will die Friedhofssatzung entsprechend ändern – mit Einschränkungen.

vom 22. August 2017 l Aktualisiert am 7. September (Protokoll hinzugefügt)

Windräder und Hundekot sind die Themen Kommunalpolitik

Windräder und Hundekot sind die Themen

Alles dreht sich um die Windräder und Hundekot. Daneben diskutiert der Rat aber auch über Rasengräber auf dem Friedhof, die Waldstraße und einen spannenden Wettbewerb.

vom 26. April 2017 I Aktualisiert am 9. Mai 2017 I Aktualisiert am 21. Mai 2017 (Protokoll hinzugefügt)

Kommunalpolitik: Schmißberger Gemeinderat trifft sich und lädt die Einwohner ein Kommunalpolitik

Die geplanten Windräder bei Elchweiler beschäftigen die Bürger

Der Einwohnerabend ist gut besucht: Der Rat informiert auch über das Naturprojekt „Milan, Storch und Co.“ und sucht Lösungen für den fehlenden TV-Empfang in der Waldstraße.

vom 14. März 2017 I Aktualisiert am 22. März 2017 I Aktualisiert am 17. April 2017 (Protokolle hinzugefügt)

Kommunalpolitik - Windräder und SessionNet sind Thema Kommunalpolitik

Windräder bei Elchweiler: Anja Schulz beantwortet Fragen

Die sechs geplanten Anlagen in der Nähe von Schmißberg sind Thema in der Ortsgemeinderatsitzung. Zu der sind acht Gäste gekommen, um sich über die Pläne zu informieren.

vom 26. Januar 2017 I Aktualisiert am 11. Februar 2017

Kommunalpolitik -Waldwirtschaft der Gemeinde zieht an Kommunalpolitik

Waldwirtschaft der Gemeinde zieht kräftig an

Mit etwa 7.400 Euro Gewinn aus der Forstwirtschaft kann Schmißberg in 2017 rechnen. Außerdem spendet die Kreissparkasse Birkenfeld 600 Euro für den Spielplatz der Gemeinde.

vom 25. Oktober 2016

Neue Geräte für den Kinderspielplatz Kommunalpolitik

Neue Geräte für den Kinderspielplatz

Der Rat plant den Kinderspielplatz zu erweitern. Auch über die Bordsteinsanierung Ecke Hauptstraße/Waldstraße und den kommenden Helferausflug wird gesprochen.

vom 30. August 2016

Kommunalpolitik 3.800 Euro kostet der Feldweg am Kraußberg 220x124 Kommunalpolitik

Feldweg am Kraußberg kostet 3.800 Euro

Der Rat beschäftigt sich unter anderem mit der Sanierung des Feldweges am Kraußberg sowie der Bordsteinsanierung Ecke Hauptstraße/Waldstraße.

vom 2. August 2016

Weniger Gewerbesteuer für die Gemeinde Kommunalpolitik

Weniger Gewerbesteuer für die Gemeinde

Der Gemeinderat beschließt den Haushalt 2016/2017. Demnach hat die Gemeinde weniger Einnahmen durch Gewerbesteuer. Außerdem beschließt der Rat den Eintritt in das Forstrevier Birkenfeld-Leisel. 

vom 22. Juli 2016

Kommunalpolitik

Straßenlaternen werden nicht auf LED umgebaut

Die Straßenlaternen werden nicht mit LED Lampen ausgestattet. Das hat der Gemeinderat in einer öffentlichen Sitzung beschlossen.

vom 12. April 2016

Stichwahlsonntag: So wählen die Bürger Kommunalpolitik

Schmißberger wählen VG-Bürgermeister und Landtag

In Schmißberg ist ein neuer Landtag sowie der Verbandsgemeindebürgermeister von Birkenfeld gewählt worden. Letzteres war ein Kopf an Kopf rennen, das erst in einer Stichwahl entschieden wurde.

vom 13. März 2016 l Update vom 3. April 2016 (Stichwahlergebnisse)

Milan, Storch und Co.: Wanderweg soll 50.000 Euro kosten Kommunalpolitik

Milan, Storch und Co.: Wanderweg soll 50.000 Euro kosten

Die Ortsgemeinde Niederhambach wird Projektträger des Naturerlebniswanderwegs Milan, Storch und Co. Das hat der Gemeinderat Schmißberg in seiner Sitzung entschieden.

vom 25. Februar 2016

Schmißberg ist jetzt eine Nationalparkgemeinde Kommunalpolitik

Neuer Titel für die Gemeinde

Der Gemeinderat Schmißberg beschließt unter anderem, dass die Gemeinde Schmißberg in Zukunft den Zusatz „Nationalparkgemeinde“ tragen soll.

vom 17. Dezember 2015

Kommunalpolitik

Gemeinderat beschließt Nachtragshaushalt

Der Schmißberger Gemeinderat beschließt unter anderem einen Nachtragshaushalt für 2015. Grund dafür ist die Sanierung am Dach des Gemeinschaftshauses. 

vom 27. Oktober 2015

Kommunalpolitik

Kein öffentlicher Teil

Diese Sitzung hat keinen öffentlichen Teil. Deswegen ist kein Protokoll einsehbar.

vom 15. September 2015

Rat bewirbt sich um Sonderpreis des Umweltministeriums Kommunalpolitik

Rat bewirbt sich um Sonderpreis

Die Gemeinde Schmißberg wird sich um einen Sonderpreis des Umweltministeriums bewerben, der die vorbildliche ökologische Leistungen in der Gemeinde ehrt.

vom 28. Juli 2015

Milan, Storch und Co. Im Land von Milan, Storch und Co.

Räte besprechen Wanderweg Milan, Storch und Co.

Die Gemeinderatsmitglieder der Gemeinden Niederhambach, Rimsberg und Schmißberg treffen sich im Gemeinschaftshaus Schmißberg. Grund ist der geplante Naturerlebniswanderweg.

vom 2. Juli 2015

Kommunalpolitik

Volksbank spendet 250 Euro für Spielplatz

Der Gemeinderat Schmißberg kam erneut zusammen. Themen des öffentlichen Teils waren unter anderem, die Neuabgrenzung der Forstreviere des Forstamtes Birkenfeld, die Annahme von Spenden

vom 11. Juni 2015

Kommunalpolitik

Schmißberg erzeugt bald Strom aus Sonne

Der Gemeinderat beschließt in Zukunft Strom aus Sonne zu produzieren. Das hat er in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

vom 19. Mai 2015

Kommunalpolitik

Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft ist Thema

Der Gemeinderat Schmißberg beschließt unter anderem die Teilnahme an dem Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft.

vom 17. März 2015

Kommunalpolitik - Rat verabschiedet Jahresabschluss fuer 2012 Kommunalpolitik

Jahresabschluss verabschiedet

In dem Jahresabschluss der Gemeinde Schmißberg für 2012 steht ein Minus von 9.500 Euro. Im Finanzhaushalt hingegen steht ein Plus.

vom 10. Dezember 2014

Kommunalpolitik - Gemeinderat Schmißberg beschließt Widerstand gegen Windkraftpläne Kommunalpolitik

Gemeinderat Schmißberg beschließt Widerstand gegen Windkraftpläne

Der Gemeinderat Schmißberg verabschiedet seine Stellungnahme zum Thema Windräder in der Region. Damit positioniert er sich eindeutig gegen die Pläne.

vom 30. Oktober 2014

Der Spielplatz in Schmißberg Kommunalpolitik

2015 soll der Spielplatz erneuert werden

In der Ratssitzung ging es unter anderem um den Spielplatz. Der soll 2015 teilweise erneuert werden – Marc Bollenbacher will sich darum kümmern.

vom 23. Oktober 2014

Gemeinschaftshaus Schmißberg: Neues Dach kostet 30.000 Euro Kommunalpolitik

Neues Dach kostet 30.000 Euro

Das Gemeinschaftshaus soll ein neues Dach bekommen. Das hat der Gemeinderat gestern Abend in seiner Sitzung entschieden.

vom 30. September 2014

Neuer Gemeinderat 2014 - 2019 (v.l. Adolf Schuch, Michael Schunck, Sebastian Grauer, marc Bollenbacher, Rudi Weber, Stefan Schuch Ralph Dietz Kommunalpolitik

Die neue Mannschaft steht

Der neugewählte Ortsbürgermeister und der Gemeinderat haben sich heute zum ersten Mal getroffen. Als ältestes Gemeinderatsmitglied hatte Ralph Dietz die Ehre, Adolf Schuch als Ortsbürgermeister zu ernennen.

vom 3. Juli 2014

Kommunalwahl 2019

Adolf Schuch gewinnt, Gemeinderat bekommt neue Mitglieder

Adolf Schuch ist in seinem Amt als Ortsbürgermeister von Schmißberg bestätigt worden. Er setzt sich damit gegen seinen Herausforderer Ralph Dietz durch.

vom 25. Mai 2014