Jahresrückblick

Das Jahr 2020 – Trotz Corona hat sich viel getan

Im Februar wurde noch Fastnacht gefeiert. Wegen der Corona-Pandemie fielen für den Rest des Jahres alle Feste in der Gemeinde aus. Rudi Weber wurde neuer Ortsbürgermeister. Hier sind 11 Dinge, die Schmißberg in diesem Jahr bewegt haben.

vom 27. Dezember 2020

mehr...
Gesellschaft

Christkind und Weihnachtsmann ziehen durchs Dorf

Einen Abend vor Heiligabend sind das Christkind und der Weihnachtsmann durchs Dorf gezogen und haben 40 Geschenktüten gefüllt mit Schokolade verteilt. Zuvor hatten die beiden die Kinder dazu aufgerufen, Bilder zu malen.

vom 24. Dezember 2020 I BILDERGALERIE

mehr...
Brunnenfest in Schmißberg: In der Dorfmitte wird aufgetischt. Coronakrise

Brunnenfest fällt aus

Wegen der Corona-Krise haben die Veranstalter das Brunnenfest abgesagt. Es ist bereits die zweite Großveranstaltung in der Gemeinde, die wegen Corona abgesagt werden musste.

vom 9. Juli 2020

mehr...
Dorfentwicklung

Stromkabel und Internet werden verlegt

In Schmißberg haben am Dienstag Arbeiter damit begonnen, Leerrohre für das Highspeed-Internet sowie die Strom-Freileitung in die Bürgersteige zu verlegen. Der Beginn der Arbeiten hat sich wegen Corona verzögert.

vom 23. Juni 2020

mehr...
Hexennacht und Maifrühstück fallen aus Coronakrise

Hexennacht und Maifrühstück fallen aus

Wegen der Coronakrise müssen bundesweit Veranstaltungen abgesagt und verschoben werden. Auch in Schmißberg läuft in diesem Jahr nicht alles wie geplant.

vom 1. April 2020

mehr...
Wanderweg ist fertig Im Land von Milan, Storch und Co.

*ABGESAGT* Wanderung mit kulinarischen Highlights

Vergangenes Jahr wurde der Naturerlebniswanderweg Milan, Storch und Co. bei Schmißberg fertig. Jetzt soll der Wanderweg Teil einer Veranstaltung werden.

vom 22. Februar 2020

mehr...